Essen und Trinken, Wohnmobil

Erster Backversuch mit Blätterteig im Omnia

2015-07-02 12.31.28

Das war wohl ein Unfall :-D

Mit dem tollen Omnia Backofen experimentiere ich ja schon ein wenig länger, Brot, Brötchen, Pizza sind alles kein Problem :-)

Aber leider gelingt mir im Moment noch keine Pastete im Blätterteig :-(

 

 

Hier einmal mein erster Versuch, für die Füllung habe ich

  • ca. 250 Gramm Rinderhack
  • 1 x Zwiebel
  • 2 x Knoblauchzehen
  • 1 x Griechischer Schafskäse
  • 1 x eine Hand Blattspinat
  • viel frische Petersilie
  • Pfeffer, Salz, Paprika, Chili

genommen. Die Füllung ist bei mir – bis auf den Knoblauch ;-) – immer ein wenig variabel, es wird halt verarbeitet, was ich gerade so finden kann :-D

Aus den Zutaten eine Masse kneten und in den Blätterteig einrollen. Das ganze kann dann noch mit Eigelb bestrichen werden ;-)

Anschließend das ganze für ca. 30 – 40 Minuten in den Omnia und dann sollte es eigentlich anders aussehen als bei mir :-D :hilfe:   :doh:

2015-07-02 12.31.28

Das war wohl nicht´s :-D

Und so sieht die Pastete aus dem Backofen aus :-)

2015-07-02 12.31.42

Ähnliche Beiträge

Beitrag teilenShare on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone