Limes, Wandern, Wandern mit Hund

Römerkastell Holzhausen

blog-image0011Römerkastell Holzhausen

Heute habe ich mal mit meinem Hundini einen Kurztrip zum Limeskastell bei Holzhausen an der Haide gemacht. :ja:

Nach der Besichtigung umrundeten wir noch schnell den Berg äh … die Anhöhe Grauer Kopf, bevor wir uns wieder auf den Rückweg machten :-)

Alles in allem war es eine schöne kleine Tour mit einem tollen Kastell, bei dem sogar der Grundriss des Fahnenheiligtum besichtigt werden konnte.

Hier dann erst einmal wieder die Grafiken meiner heutigen Tour:

blog-kastell-holzhausen-1

blog-kastell-holzhausen-2

Die Tour habe ich selbst gebastelt, da mir die vorliegenden GPS Daten / Tourenvorschläge für die Gegend alle ein wenig zu kurz waren.

blog-image0021Hier sind wir vor einem der Zugänge zum Kastell, die schön restaurierten Grundmauern des Tores sind gut zu sehen.

Auf dem unteren Foto stehen wir vor den Grundmauern des Fahnenheiligtum

blog-image0031

blog-image0041Die letzten Römer haben wir auch noch gefunden ;-)

 

 

 

 

blog-image0051

blog-image0061

blog-image0071

Kleine Pause auf einer Bank neben dem Fahnenheiligtum :-) Ich finde es ist richtig toll, wie gut die Mauerreste noch erhalten sind. :ja:

 

 

 

 Noch ein kleines Video von der Tour:

 

blog-image0081

Und weiter geht´s einmal um den Grauen Kopf herum

 

 

 

 

 

blog-image009

blog-image010Abschließend kann ich noch sagen, das mir diese kleine Tour heute sehr gut gefallen hat und ich auch mein Mittagessen im Kastell genießen konnte. :-)

Wenn das die ollen Römer damals geahnt hätten :-D

Ähnliche Beiträge

Beitrag teilenShare on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone