Eifel, Traumpfade, Wandern, Wandern mit Hund

Wanderather

blog-image010Nun habe ich sie alle … Smilie by GreenSmilies.com

 

Buchstaben-Smilie Buchstaben-Smilie

Der Traumpfad Wanderather war heute für mich ein toller Abschluss der 26 Traumpfade an Rhein, Mosel und Eifel.

Aber das bedeutet ja nicht, dass ich die Traumpfade in Zukunft nicht nochmals erwandern werde. Im Gegenteil, ich freue mich schon darauf den ein oder anderen Traumpfad nochmals zu den verschiedenen Jahreszeiten zu erwandern. :ja: :-)

 

blog-image001Wir starteten diesen Traumpfad am zweiten Startpunkt, in der Nähe der St. Jost Kapelle.

Dort wurden wir auch gleich von viel Sonne und einem tollen Herbstwald empfangen. Um es kurz zu sagen, es war ein traumhaftes „T-Shirt-Wetter“ mitten im Herbst :-)

Auf der ersten Anhöhe wurde dann auch erst einmal ausgiebig mit meinem Hundini gespielt.

blog-image008

 

blog-image014

Bei dieser Aussicht machten wir unsere erste Rast für heute.

 

 

 

blog-image015

blog-image016

Ein traumhafter Rastplatz :ja:

Für die zweite Rast suchten wir uns dann die Heidelandschaft aus. Ich halte das für den schönsten Rastplatz auf dem Traumpfad Wanderather.

 

 

 

 Noch ein kleines Video:

 

 

blog-image012Bei dem Traumpfad Wanderather handelt es sich um einen tollen und sehr abwechslungsreichen Wanderweg. Täler wechseln sich mit Wald, Wiesen und Heidelandschaften ab und an Fernsichten mangelt es auch nicht.

An den „schönsten Plätzen“ sind tolle Rastplätze mit noch schöneren Aussichten über die Eifel aufgestellt. :-)

 

 

 

traum-150px-rundWeitere Informationen über die Traumpfade

Ähnliche Beiträge

Beitrag teilenShare on Google+Share on FacebookTweet about this on TwitterPrint this pageEmail this to someone